Frühlingsdeko einmal anders

749
Hinzugefügt am 19. Februar 2016

Mit nur wenig Aufwand, eine schöne Blumendeko zaubern. Die Kosten halten sich hier auch sehr in Grenzen, da ihr viel selbst sammeln könnt. Ja, ihr habt richtig gelesen 🙂 Ihr benötigt Stöcke und etwas Moos vom letzten Spaziergang, frische Blumen und/oder Blumenzwiebeln, eine tiefe Schale und Pflanzendraht. In der Anleitung seht ihr, wie ihr genau vorgehen müsst. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Als Blickfang im Eingangsbereich oder auf einem großen Tisch zum Osterschmaus, jeder wird darüber staunen. Weitere tolle Bastelideen findet ihr auf der Youtube-Seite von Deko-Kitchen.

Frühlingsdeko einmal anders auf Haushaltstip.tv

Weitere Tipps die für dich interessant sein könnten

Laternen und Lampions aus Papier

Laternen und Lampions aus Papier

Pinnwand aus Weinkorken

Pinnwand aus Weinkorken

Windlichter und Vasen neu gestalten – Frühlingsdeko

Windlichter und Vasen neu gestalten – Frühlingsdeko

Rosen richtig vermehren

Rosen richtig vermehren

Kategorie Begriff

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht