Schwarzer Tee als Dünger

763
Hinzugefügt am 9. Juli 2013

Nach dem man sich einen Tee gemacht hat, wirft man den Teebeutel nicht weg, sondern benutzt ihn als Dünger für die Pflanzen im Haus oder Balkon. Dazu eignet sich am besten Schwarzer Tee, Grüner Tee oder auch Kaffee. Also alles, worin Koffein ist.

Schwarzer Tee als Dünger auf Haushaltstip.tv

Weitere Tipps die für dich interessant sein könnten

Mulchen – Dünger aus Laub

Mulchen – Dünger aus Laub

Brennnesseljauche

Brennnesseljauche

Kaffee als Dünger für Pflanzen

Kaffee als Dünger für Pflanzen

Wein richtig schneiden

Wein richtig schneiden

Kategorie Begriff

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht