Wirsingchips – die gesunde Alternative

173
Hinzugefügt am 20. Februar 2017

Wirsingchips, die gesunde Alternative zu den gekauften (Kartoffel-) Chips. Ich höre und lese es immer wieder davon und als mir ein Freund vorgeschwärmt hat wie lecker die sind, musste ich jetzt wirklich mal auf Rezeptsuche gehen. Es geht ganz einfach. Die Wirsingblätter schneiden, in die Marinade einlegen und trocknen. Das Rezept seht ihr im Video. Ihr könnt die Chips natürlich würzen wie ihr möchtet. Weitere Gewürze sind z. B. Pfeffer oder Chillipulver. Wenn ihr mehr Zeit habt, verringert die Temperatur im Ofen und erhöht die Backzeit, das ist schonender. Als Richtung, probiert es mit 45 Minuten backen bei 110 Grad (Umluft) aus. Schreibt mir unbedingt in die Kommentare, wie ihr die Chips findet!

Wirsingchips – die gesunde Alternative auf Haushaltstip.tv

Weitere Tipps die für dich interessant sein könnten

Hilfreiche Tipps gegen Heißhunger

Hilfreiche Tipps gegen Heißhunger

Rezept für Ausstechplätzchen

Rezept für Ausstechplätzchen

Naschen ohne Reue

Naschen ohne Reue

Fruchteis mit nur 3 Zutaten

Fruchteis mit nur 3 Zutaten

Kategorie Begriff

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht