Mohrenkopftorte mit Erdbeeren

1823
Hinzugefügt am 30. August 2016

Mohrenkopf, auch Negerkuss oder Schaumkopf genannt, in Tortenform kann doch nur lecker sein, oder? 🙂 Okay, nicht gerade kalorienarm, aber sehr gut und immer ein Hingucker 😉 Ich habe mir viele Videos angeschaut und in diesem wird sogar der Biskuit-Teig selbst gemacht, daher wurde es dieses. Als kurze Anmerkung: Das Zerteilen des Bodens klappt mit der Fadentechnik ganz gut 😉 Es wird eine Springform mit 26 cm verwendet.

Die verwendeten Früchte sind natürlich austauschbar, oder ihr lasst sie komplett weg. Da sie nicht grundlegend wichtig sind, ist das kein großes Problem.

Hier nun noch die Zutaten:
Boden:
4 Eier / 150g Zucker / 10g Vanillezucker / 150g Weizenmehl / 50g Speisestärke / 2 TL Backpulver
Ofen auf 180° Grad Ober-Unterhitze und ca. 25 min backen.
Creme:
500g Früchte nach Wahl / 12 Mohrenköpfe / 1 halbe Packung (oder 3 Blatt) Gelatine / 25g Zucker / 250g Speisequark / Saft einer halben Zitrone / 150g saure Sahne / 500g kalte Schlagsahne und entsprechend Sahnesteif.

Kategorie

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht